Auf ein Letztes

Liquidatoren: Diakon Dieter Waldner, Siebenschön 9, 22529 Hamburg,
Tel 040 461689 email: DieterWaldner@t-online.de
Diakonin Kerstin Frerichs, Hauptstraße 27, 23860 Klein Wesenberg.
Tel.: 01788701020; email: kerstinfrerichs@web.de

 

Hamburg 20.11.2019

An alle Mitglieder der
Schleswig-Holsteinischen-Diakonatsgemeinschaft i. L.

 

Liebe Schwestern und Brüder,

 

diese uns immer noch vertraute Anrede sei uns nach vielen Jahren der Mitgliedschaft in der SHD gestattet. Es gilt jetzt noch vor der endgültigen Löschung des Vereins zwei Dinge zu tun. Kerstin und ich werden Anfang Dezember beim Rechtsanwalt in Bad Segeberg unsere Unterschriften leisten damit die Löschung des Vereins beim Vereinsregister in Kiel erfolgen kann. Damit die Liquidatoren und die Rechnungsführerin ordnungsgemäß entlastet werden können, bedarf es noch einer Mitgliederversammlung. Zu der ich hiermit recht herzlich einlade. Sie findet am 18. Januar 2020 um 15.00 Uhr in der Stiftung Das Rauhe Haus, Sievekingsaal, Brüderhaus 1. Stock, Horner Weg 170 in 22111 Hamburg statt.

 

Tagesordnung

Wahl eines/r Protokollführer/in
Bericht der Rechnungsführerin
Bericht der Liquidatoren
Verbleib der Adressen
Beschlüsse über abschließende Rechte der Rechnungsführerin
Berichte der Rechnungsprüferinnen
Entlastung der Liquidatoren
Entlastung der Rechnungsführerin

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung laden wir zu einem Austausch von Gedanken über Zukunft und Vergangenheit der Gemeinschaften und ihrer Mitglieder ein. Viele Schwestern und Brüder der SHD, die sich der Gemeinschaft des Rauhen Haues angeschlossen haben, möchten gerne einen „Konvent SHD“ im Rahmen der Brüder und Schwesternschaft des Rauhen Hauses gründen. Ziel dieses Konventes soll es unter Anderem sein, den Kontakt und die Gemeinschaft zu allen ehemaligen Mitgliedern der SHD weiter zu unterhalten und zu pflegen.  Zu diesem Konvent möchten sie daher auch gerne unverbindlich alle ehemaligen SHD`ler einladen, die noch keiner Gemeinschaft, oder bewusst keiner anderen Gemeinschaft angehören möchten. Wir meinen, dass dieses eine gute Idee ist und unterstützen das gerne, zumal wir gelegentlich gefragt worden sind, wie man Kontakte unserer ehemaligen Gemeinschaft aufrechterhalten kann. Das wäre doch eine geeignete Plattform.

 

Da, mit der Liquidation der SHD alle gespeicherten personifizierten Daten von Diakonen und Diakoninnen der SHD vernichtet werden müssen, bitten wir alle Brüder und Schwestern der SHD um die Zustimmung, ihre persönlichen Daten an das Diakonen Büro der Brüder und Schwesternschaft des Rauhen Hauses weiterzuleiten damit die Einladungen, Informationen und Kontakte zu den ehemaligen Mitgliedern der SHD auch weiterhin möglich gemacht werden.

 

Bitte meldet euch bis zum 8. Januar 2020 zur Mitgliederversammlung unter den o.g. Kommunikationsmöglichkeiten an, damit wir auch für das leibliche Wohl sorgen können.

Nun wünschen wir euch allen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit,

 

„lasst uns gehen in ein anderes Land, das Volk, das im Finstern wandert, sieht ein großes Licht.“

(Lefers/Janssens)

 

Mit herzlichen Grüßen

Dieter Waldner                                                                                  Kerstin Frerichs

 

Sozial-Diakonische Arbeit - Ev. Jugend Schwerin

zum Download:

  • pdf Einverständniserklärung
    zur Datenübergabe ans Rauhe Haus
    Hinzugefügt am: 16. Dezember 2019 14:44 Dateigröße: 5 KB Downloads: 39